Der Kirchenvorstand vertritt die Kirchengemeinde.

In den §§ 21ff KGO (Kirchengemeindeordnung) sind die Aufgaben des Kirchenvorstandes beschrieben. Der Kirchenvorstand setzt sich in unserer Gemeinde aus zwei „geborenen“ Mitgliedern (Inhaber der zwei Pfarrstellen) sowie acht gewählten und zwei berufenen Mitgliedern zusammen.

Der aktuelle Kirchenvorstand wurde im Oktober 2012 für die Dauer von sechs Jahren gewählt.

Auch die Ersatzleute wirken beratend an der Gemeindeleitung mit und nehmen an den i.d.R. monatlich stattfindenden, öffentlichen Sitzungen des Kirchenvorstandes teil.

Die verschiedenen Zuständigkeiten (Delegierte, Beauftragungen, Arbeitskreise und Ausschüsse) sind in beigefügter Auflistung ersichtlich.

Kirchenvorstand

Dr. Wolfgang Weich

Pfarrer, Präsidium, Vorsitzender des Kirchenvorstandes gem. §35(1) Satz 1 KGO
(09721) 4 11 01

Dr. Jürgen Schott

Präsidium, stellvertretender Vorsitzender des Kirchenvorstandes

Inge Herrmann

Präsidium, Vertrauensfrau

Harry Walter

Präsidium, Schriftführer

Ersatzleute 

Gert Ehrlich

Susanne Geus

Barbara Hellmann

Claudia Schemm

Cordula Selbmann