Überraschung im Zappelphilippgottesdienst

Erstaunt war sicherlich so mancher Gottesdienstbesucher:
Warteten doch bereits zu Beginn des Gottesdienstes zwei Ponys in der festlich geschmückten Christuskirche!

Am Feiertag der „Heiligen Drei Könige“ machten sich diese standesgemäß „hoch zu Ross“ auf die Suche nach den Jesuskind.

Sie folgten dem Stern, begleitet von der Gemeinde, und überbrachten Gold, Weihrauch und Myrrhe als Gaben.

Nach dem Gottesdienst hatten natürlich auch wieder die anderen Kinder die Gelegenheit, eine Runde auf den Ponys zu reiten.

Für die Unterstützung bedanken wir uns vielmals bei der Umweltstation Reichelshof.

© 2014 Christuskirche Schweinfurt - Tel. 09721 - 4 11 01
Oben
Impressum    Datenschutzerklärung    Folge uns: