Bei der diesjährigen Archeübernachtung vom 28.-29.09.2013 nahmen 15 Mädchen und Jungen teil.

Am Samstagabend wurden viele verschiedene Spiele gespielt und es gab leckere Arche Pizza-Bötchen zum Abendessen. Bei der Kirchenraumerkundung entdeckten die Kinder einen neuen Gast: Herr Bachmann, ehemaliger Schuldirektor der Volksschule Dittelbrunn saß im Dunkeln an der Orgel, bis er sich mit ein paar Tönen bemerkbar machte. Er erklärte den Kindern, wie eine Orgel funktioniert und weckte Neugier, dieses Instrument vielleicht einmal selbst zu lernen. Zum Abschluss sangen alle gemeinsam das Lied „Es ist noch Platz in der Arche“.

Im Stuhlkreis schlüpften die Mädchen und Jungen bei einem sogenannten „Bibliolog“ in verschiedene Rollen. Sie erlebten die Arche Noah-Geschichte aus der Bibel hautnah: als Noah, ein Igel auf der Reise, die Sonne nach dem Regen und als Jafet, der Sohn Noahs.

 

Vor dem Zu-Bett-Gehen malten die Kinder einen großen Regenbogen auf eine Leinwand, spielten und machten Schattenspiele. Sie bauten ihre gemütlichen Nachtlager mit Kissen, Schlafsack und Kuscheltieren auf den Kirchenbänken.

Am Sonntag feierte Pfarrerin Angela Weigel mit allen Kindern, TeamerInnen, Eltern und GottesdienstbesucherInnen einen (Familien-) Gottesdienst zum Archeherbstfest.

© 2014 Christuskirche Schweinfurt - Tel. 09721 - 4 11 01
Oben
Impressum    Datenschutzerklärung    Folge uns: