Christus ist erstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden.

So ist es zu vernehmen, als nach der Lesung des Osterevangeliums, ausgehend von der Osterkerze,
die Flamme nach und nach weitergegeben wird und die noch dunkle Kirche langsam mit warmem, weichen Licht erhellt.

Christus ist erstanden.

Das Dunkel der Nacht wird durch das Licht der Osterkerze erhellt – es bricht sich seinen Weg auch in unser Leben hinein.

Das Leben siegt über den Tod.

Nach dem Gottesdienst stärken sich die Besucher bei einem gemeinsamen Osterfrühstück für den anbrechenden Tag.

© 2014 Christuskirche Schweinfurt - Tel. 09721 - 4 11 01
Oben
Impressum    Datenschutzerklärung    Folge uns: